Montag, 10. Oktober 2011

Winterproduktion

Schon am Freitagabend ist die 2te dieser Mützen fertig geworden.

Sie ist schon im Kleiderschrank meiner großen Tochter verschwunden. Ihr Wunsch war es das die Schnur mit den Bommel nicht so lang wird.


Gesagt getan und für gut befunden.



Diesmal habe ich ein "Big Wool" von Wolle Rödel und ein NoName Fransengarn verwendet.


Handschuhe will sie natürlich auch noch passende haben, aber die müssen erstmal warten. Ich habe soviel Aufträge zu stricken und weiß nicht wo die Zeit bzw, die Arme dafür herkommen sollen.

Danke - für eure lieben Kommentare. Ich freu mich jedesmal darüber.

Hoffe ihr hattet alle einen ruhigen Start in die neue Woche.


Für alle Interessierten hier der Link zur Anleitung
DROPS Mütze


2 Kommentare :

Melanie strickt hat gesagt…

Das ist ja wirklich sehr schön geworden. Eine ganz hübsche Tochter hast du. Nimmst du öfter mal Aufträge an?? Ich wurde auch schon von ein paar Leuten gefragt ob ich ihnen was stricke, aber ich denke, man müsste so viel dafür verlangen, daß es keiner mehr bezahlt

liebe Grüße Melanie

Petra`s Hobbykiste hat gesagt…

Die Mütze sieht nicht nur toll aus, sondern auch warm und kuschelig. Dann wünsch ich Dir viele Arme und noch mehr zeit und schicke liebe Grüße Petra

 
design by copypastelove and shaybay designs .