Freitag, 25. November 2011

Trostpflaster

Eigentlich kann ich ja gar nicht häkeln, doch meine Jüngste liegt seit 2 Tagen mal wieder mit hohem Fieber und Magen-, und Darminfekt im Bett.
Sie steht so auf Hello Kitty, also habe ich versucht nach der Anleitung von nadelspiel ein "Hello Lomo" zu häkeln.




Dabei kam ich dann auch auf die Idee mal eine Brosche zu häkeln *grins*


Ich als blutige Anfängerin bin mit dem Ergebnis zufrieden, das wichtigste ist Sandra hat sich riesig über ihre Hello Lomo gefreut.


2 Kommentare :

nana-spinnt hat gesagt…

die ist voll süüüüüsss!!!

Deine Brosche gefällt mir natürlich auch!

Liebe Grüsse zum 1. Advent von
Heike

anna hat gesagt…

wie süß, das istz ja bestimmt eine schöne aufheiterung :)

 
design by copypastelove and shaybay designs .