Dienstag, 10. April 2012

Ein Hauch von Nichts....

heisst das Muster, welches ich mir für mein Regia-Osterewickelwichtelknäul ausgesucht hatte.

Ich hoffe Ihr hattet alle schöne Feiertage - habt sie im Kreis Eurer Lieben genossen.
Ausser einem Pflichtbesuch - habe ich schöne ruhige Tage gehabt, und mich ausgiebig meinem Wickelding gewidmet :o))

Nun schaut mal was ich aus den 100g gewerkelt habe.....

 

Öhm......die Tafel Schokolade und der Osterhase, haben das Foto leider nicht mehr erlebt *schäm*

Noch mal im Einzelnen




Material: Regia "Astro-Color" Stier
Muster der Socken:: "Ein Hauch von Nichts" von Melly A. Mathews
Sparstrumpf: nach der Idee von Annemirl
Eier: gehäkelt nach der Anleitung von Fliegenpilzle
 

6 Kommentare :

Kerstin hat gesagt…

Du warst ja fleißig :-))). Schöne Teile sind bei dir fertig geworden!

LG
Kerstin

Westfalenmaus strickt Socken hat gesagt…

Hallöchen...
Auch hier nochmal ganz tolle Dinge hast Du aus deinem "Wickelding" gewerkelt.
Deine Wolle hat eine ganz tolle Farbe und tolle Schendklis konntest Du frei stricken.

Liebe Grüße,
Sonja

Ramona hat gesagt…

Da warst Du aber sehr fleißig, und schöne Sachen sind entstanden.

LG Ramona

Sheepy hat gesagt…

Da war die Wolle aber schön ergiebig.
Lg Sheepy

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiii..eine ganze Menge konntest du aus dem tollen Strang stricken und alles wunderschöne Teile!
LG Sonja

tierische-strickoper hat gesagt…

Wow so tolle Sachen, die Wolle war aber ausgiebig;-))
Der Sparstrumpf ist ganz genial!!
Liebe grüsse maggy

 
design by copypastelove and shaybay designs .