Montag, 7. Mai 2012

Fast fertig......

ist die Zopfjacke heute geworden.
Es fehlt eigentlich nur noch der Kragen - wobei ich entgegen der Anleitung - nur eine Runde Krebsmaschen häkeln möchte. Was meint ihr?
Die Anleitung sieht einen mehr oder weniger Stehkragen mit Zopfmuster vor.....was mir aber nicht wirklich gefällt..

Erst nach Rücksprache mit Melanie - mit der ich ja bei FischerWolle war, kam ich dem Rätsel auf die Spur. 

Ich war der Meinung ausreichend Garn für die Jacke mitgenommen zu haben und war ja sehr verwundert das nur noch 3 Knäul für 2 Ärmel und Kragen übrig waren. Erst beim stricken des Ärmel ......kam mir die Erleuchtung - denn ich sollte schon nach ein paar Runden mit der Armkugel beginnen. 
Nach bestimmt 5mal genauen ansehen des Fotos in der Anleitung, kam ich drauf das die Jacke kurze Ärmel hat (das Model trug ein Langarmshirt im gleichen Farbton darunter), ich war mir aber sicher das Original hat lange Arme! Melanie hat mir dies nach einem Telefonat auch bestätigt. Puhhh - ich hab schon an mir selber gezweifelt *lach*

Ich habe mich dann letztlich für die dreiviertel Variante entschieden. 

So nun aber ein paar Fotos........vorsicht die hat auf die schnelle meine Jüngste geschossen :)



Jetzt warte ich mal auf eure Vorschläge bezüglich des Kragen und werde derweil noch ein paar Fäden vernähen.*schäm*

Vielen vielen Dank für eure lieben Kommentare.........da lacht mein Herz :)

Liebe Grüsse

15 Kommentare :

goldene hat gesagt…

mir gefällt die jacke sehr sehr gut und für mich wäre ein stehkragen ein no go ;-))
lg aurelia

Alpi hat gesagt…

Die Jacke ist superschön! Kragen würd ich da auch keinen dran stricken, deine Idee mit dem Krebsgang find ich perfekt dafür.

Liebe Grüsse
Alpi

Berni hat gesagt…

Die Jacke steht dir super. Ich würde auch keinen Kragen mehr anstricken.
Liebe Grüsse
Berni

LuSyl hat gesagt…

Ohne Kragen sieht das perfekt aus.

LG

Sylvia

Kerstin hat gesagt…

Hallo Petra,

also einen Stehkragen würde ich an diese ansonsten perfekte Jacke auch nicht machen.

LG
Kerstin

Cordula hat gesagt…

Hallo Petra,
ich schließe mich meinen "Vorschreiberinnen" an. Stehkragen absolut nicht nötig!!
Sehr schön geworden!!!
LG Cordula

tierische-strickoper hat gesagt…

Ganz tolle Jacke, sieht super chic aus, würde auch
keinen Kragen wollen! Super Bilder, Kompliment dem
Fotografen;-))
Liebe Grüsse maggy

Anna hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut, deine Jacke. Ich würde nix mehr ändern, sieht auch so schon chic aus. Alles andere wäre vielleicht zuviel. LG Anne

Esra's Miniwelt of Strick hat gesagt…

Die Farbe ist göttlich und das Muster auch. Ich beneide dich wirklich.Ach und ich find's ohne Kragen auch besser.

LG Esra

nana-spinnt hat gesagt…

Schliesse mich an, keinen Kragen!

Ich find sie so auch perfekt, toll gelungen.

Liebe Grüsse
Heike

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..die Jacke sieht Hammer aus,ich würde sie auch so lassen,passt alles perfekt und steht dir ausgezeichnet!
LG Sonja

Daniela hat gesagt…

Die Jacke ist ein Traum. Ohne Kragen perfekt, vielleicht würde ich noch einen schlichten Abschluß häkeln mit Krebsmaschen.
Hab noch einen schönen Tag
LG Daniela

Rosalie hat gesagt…

Ja, mit Ärmeln dran isse auch wunderbar. Die Farbe find ich ja immer wieder ganz bezaubernd.
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Melanie hat gesagt…

Hallo Petra,
die Jacke ist dir absolut perfekt gelungen. Sieht an dir besser aus als das Original.

Liebe Grüße Melanie

Netty hat gesagt…

Hallo Petra,
also auch ich würde mich für "keinen Kragen" entscheiden und nur umhäkeln.
Die Jacke ist ein Knaller! Toll gemacht.

LG Netty

 
design by copypastelove and shaybay designs .