Dienstag, 31. Juli 2012

Lavinia beendet

Lang hat es gedauert bis sie endlich fertig wurde..........!

Ein wirklich tolles Muster, welches beim stricken viel Spaß macht - weil es so viel Abwechselung bietet. 

Wie schon befürchtet ist meine Lavinia - für mich - viel zu groß geworden. 
Finde ich auf jeden Fall, aber schaut mal selber.........



und hier habe ich sie mal mit Stecknadel so abgesteckt wie ich sie gerne hätte


Was denkt ihr, soll ich sie so abnähen? Bin gespannt was ihr dazu zu sagen habt.

Euch allen einen schönen sonnigen Tag.

 








Montag, 16. Juli 2012

Lavinia Fortschritt 2

Erst einmal möchte ich euch herzlich für die vielen Kommentare, Tipps und Ratschläge zum letzten Post meiner Lavinia danken.

Ich habe mich also entschieden sie so weiter zu stricken wie es die Anleitung vorsieht, sprich ohne Abnahmen!

Gestern habe ich nun Chart B beendet und habe immer noch Bedenken. Zum einen wegen der Weite und zum anderen finde ich sie zu kurz. Wie ich bei Sandra sehen kann, hat sie das gleiche Problem.
Ich habe mir nun überlegt den Musterchart (Übung) noch zu stricken; und dann das 1re verschränkt 1 li Muster langsam auslaufen zu lassen. Und dann weiter nach Anleitung - glatt re und Chart C.

Hier erstmal Bilder des Fortschritt:




Bezüglich der Weite die mich immer noch etwas stört, habe mich gefragt ob es nicht möglich wäre so eine Art Bindeband seitlich anzubringen um das Shirt/Tunika hinten leicht zur Schleife zu binden.

Was haltet ihr von diesem Gedanken??

Trotz des miesen Wetters, wünsch ich euch allen einen schönen Start in die neue Woche.




Mittwoch, 11. Juli 2012

Lavinia - die Fortsetzung

obwohl ich noch nicht wirklich viel geschafft habe.

Zumindest habe ich jetzt zur Runde geschlossen! 
Das Vorderteil finde ich optimal, aber das Rückenteil - ist durch glatt rechts schon ein Tick breiter. 
Ich habe 14 Knötchen für die Ärmelweite gestrickt und werde jetzt auch keine Zunahmen mehr machen. Im Gegenteil ich überlege ob Abnahmen einbauen soll. Obwohl - körperfern ist ja auch nicht schlecht, zumal es ja unten glockig wird. (Mal in mich gehen und grübeln)

Was meint ihr?

Vorderseite:


Seitenansicht:

Hier könnt ihr sehen wie weit das Rückenteil absteht.

Zwischendurch habe ich noch einen Single für den KAL-Pink in der Regina Satta Gruppe gestrickt



Euch allen eine schöne Woche :)

Freitag, 6. Juli 2012

Lavinia

Gestern habe ich nun auch endlich den Musterchart gestrickt :)


Meine Wollwahl "ONline Linie 216 Catana (Thiara)" als gut befunden und mich ans Werk gemacht.

Und so sieht mein heutiger Stand aus.....




Da ich eine eher schmale Ausgabe bin :) habe ich ein Blatt weniger gestrickt.
Wenn ich mir aber die Bilder der anderen Strickerinen ansehe, bin ich mir nicht so sicher ob das ausreicht.
Naja, strick wohl erstmal noch ne Ecke weiter und entscheide dann.........

Liebe Anett, die Anleitung samt Bilder ist wirklich klasse. Ich hatte bisher keinerlei Probleme beim stricken.......ausser das mir die Finger weh tun; vom fest stricken *lach*

Euch allen noch ein schönes Wochenende..............

Mittwoch, 4. Juli 2012

Der verstrickte Sockblanc.......

sieht so aus.......










Leider kamen nicht alle Farben zum Zuge, aber aus dem Rest werde ich wohl noch ein Paar Kindersocken stricken :) Denke mal das die Rot-Grün Kombination bestimmt auch toll aussieht.

Muster: Jeck
Design: R. Satta
Material: ertauschter selbstgefärbter Sockblanc
Nadel: 2,5 mm KnitPro

Heute werde ich mal an die Maschen-/Musterprobe für das Lavinia-Shirt machen :)

Sonntag, 1. Juli 2012

Der Juni......

war recht stressig.

Neben viel Arbeit gab es im Familien- und Bekanntenkreis 7 Geburtstage und 1 Hochzeit, so blieb mir kaum Zeit zum bloggen :(
Natürlich habe ich meine Blogrunden gedreht und hier und da auch mal einen Kommentar hinterlassen.
Gestrickt habe ich auch - alle angefangenen Dinge sind beendet *freu* und nun kämpfe ich mit der Frage was als nächstes auf die Nadeln kommt :)
Aber nun erstmal zu den fertigen Dingen......

Summer-Mystery-Top



Ich habe mich für die A-Form entschieden, bin aber nicht so wirklich glücklich damit.
Nun ja, das Top ist fertig und so zur Jeans ist es eigentlich ganz ok.

Muster: Summer-Mystery-KAL
Design: by Vera Sanon
Material: Laluca Cotton von Schachenmayr 
Verbrauch: 400g
Nadel: 3,75 mm und 4,5 mm KnitPro


und Socken gehen ja auch immer........


Javea


Das Muster ist von Rita Goergen eigens für den 2ten Geburtstagskal der Wolle-Kunterbunt Gruppe auf Ravelry entworfen worden und ab September käuflich zu erwerben.

Das Muster ist sehr schön und auch sehr gut zu stricken, aber eine Unifarbe wäre mit Sicherheit besser gewesen.
Witzig ist, das ich einen helle und eine dunkle Socke habe :)

Muster: Javea
Material: Dotty 37 von Wolle-Kunterbunt
Nadel: 2,5mm KnitPro

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag, bei dem Wetter kann man ja wieder die Stricknadeln klappern lassen :) Zumindest gewittert es hier seit gestern gehörig, was gott sei Dank auch ein bischen Abkühlung bringt.
Ich werde nun erstmal stöbern was ich neben den ganzen KALs die bald starten noch auf die Nadel nehme :)

 
design by copypastelove and shaybay designs .